Sorte für Balkon gesucht

  • Seite 3 von 3
09.06.2024 22:51
#21
avatar

Ich würde ihn lassen. Evtl kannst du den Knick gerade richten und seitlich stäben.

Die Frage ist auch, wie hoch du ein evtl Stämmchen anschneiden möchtest. Im Kübel ist ja vieles anders.


 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2024 20:14
#22
avatar

Ich würde ihn abschneiden.
Nächstes Jahr wirst eh wieder auf zwei Augen zurückschneiden müssen.


 Antworten

 Beitrag melden
11.06.2024 22:55
#23
avatar

Und wie würdest du auf einem Balkon weiter erziehen, wenn du nächstes Jahr auf 2 Augen schneidest?
Stämmchen und Laubwand wird es wohl eher nicht werden, oder?


 Antworten

 Beitrag melden
11.06.2024 23:26 (zuletzt bearbeitet: 11.06.2024 23:35)
#24
avatar

Gibt etliche Erziehungssysteme, wie Engelhardt, Y,.... die Entscheidung muss jeder für sich treffen. Kenne ja die örtlichen Umstände nicht. irgendein Pfahlsystem/Spalier/Rankgitter wirst aber vermutlich benötigen. Oder ganz einfach...die Ruten von innen nach außen über den Balkon wachsen lassen... Hängen dann schön runter. Da kannst genauso Guyot anwenden oder mit einem Kordon mit kurzen Arm arbeiten...


 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2024 06:43
avatar  Honda
#25
Ho

Ich habe ihn jetzt abgeschnitten, knapp unterm Bruch. Die Stelle sah auch ziemlich trocken aus von ihnen. Kein Grünholz.
Er soll sich erstmal auf das verwurzeln konzentrieren. Bisher wächst der auch nicht ist quasi im Stillstand. War bei meiner Phönix aber auch so, dass sie 2 Wochen erstmal gebraucht hat.
Wir haben ein ziemlich langen Balkon, der durch 3 Zimmer geht. Er wird über den Fenstern befestigt mit ein Stahldraht Konstruktion.
Ich bin schon gespannt wie er wächst, als so eine starkwuchsige.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!