Tafeltrauben - Diskussionsforum
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Mx22
Beiträge: 15 | Punkte: 30 | Zuletzt Online: 17.07.2019
Name
Markus
Geburtsdatum
18. Dezember 1960
Wohnort
35789 Weilmünster (Hessen)
Registriert am:
06.05.2019
Beschreibung
Inhaltsverzeichnis
Geografie


Geografische Lage

Weilmünster liegt am Nordhang des Taunus im Tal der Weil, einem Nebenfluss der Lahn. Nächste größere Städte sind Wetzlar (20 Kilometer) im Nordosten.
Geschlecht
männlich
    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 06.06.2019

      Hallo,
      danke für eure Hilfe, aber ich verstehe leider nur Bahnhof. wäre gut wenn jemand mal das auf einem Bild einzeichnen könnte.

    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 04.06.2019

      Hallo,
      Meine 3 dem Frost zum Opfer gefallen Reben treiben jetzt Blätter aus. Sollte ich da jetzt was schneiden ?
      [[File:49B0123C-F2EE-4B76-A40D-376AD14CC3DC.jpeg|none|auto]][[File:805E5BB4-4B8C-4D51-8586-E96CB6587B5C.jpeg|none|auto]][[File:68B6A59F-14B7-4FD1-9A4B-70DB6D7E67E0.jpeg|none|auto]]

    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 27.05.2019

      Was sind trockene Spitzen und was bedeutet ausbrechen?

    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 27.05.2019

      Meine Pflanzen waren ja dem Frost zum Opfer gefallen. Jetzt kommen kleine Knospen. Muss ich jetzt irgendwas machen? Schneiden oder Düngen ?



      [[File:F0C7B826-A0A1-403E-BC3E-AA550AA293D0.jpeg|none|auto]][[File:A098AD67-D120-4EED-AB9E-573FFD84BFC8.jpeg|none|auto]][[File:B23404F0-8ACF-4A35-A4B3-FC129CBFC894.jpeg|none|auto]][[File:9638A48A-D785-4CCB-BC85-60D78CA7B290.jpeg|none|auto]][[File:88B50BA5-FA29-4C6C-A4B8-9A148D6E69FA.jpeg|none|auto]][[File:0ED7AD6E-2E6F-4A09-A6EF-520D762FEBEB.jpeg|none|auto]][[File:10CFCF0D-3890-413D-AC57-28E2DDFC914F.jpeg|none|auto]][[File:521E9DC8-16CA-430E-B205-562563B68A54.jpeg|none|auto]][[File:7FB1E86B-3550-42DB-9A9D-87F44F2CBB63.jpeg|none|auto]]

    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 07.05.2019

      Ich könnte aber trotzdem noch 2 Pflanzen gebrauchen die an einem Pfahl wachsen würden.
      Welche Sorten könnte ich nehmen und welcher Händler hätte was ?
      @ Jakob
      Hab ich nicht irgendwo gelesen das du auch verkaufst?

    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 07.05.2019

      Zitat von jakob im Beitrag #51

      Nein das sind schon die richtige Sorten, wir werden dir helfen Maximum raus zu holen und wenn du dann was anderes willst kannst sie umveredeln oder was anderes holen.
      Jetzt ist wichtig erst mal zu lernen und zu beobachten zb Kordon Erziehung kannst du hier im Forum nachlesen was das ist und kannst gleich fragen wenn was ist...

      Jetzt bin ich bischen beruhigt.
      War schon kurz davor ins Kartoffelforum zu wechseln .( ist bestimmt nicht so kompliziert) 🤣

    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 07.05.2019

      Könnt ihr mir ein Händler empfehlen der jetzt welche zu verkaufen hat.
      Ich wollte Blaue und Rote, möglichst nicht sauer sondern süß und nicht mit so viel Kernen.
      Ist schwierig für mich was auszusuchen wenn man nur Trauben aus dem Supermarkt kennt.
      Für Empfehlungen wäre ich dankbar, sollten aber auch irgendwo zu bekommen sein.
      Ich denke ja nicht das euer Geschmack so schlecht ist das sie mir nicht schmecken.
      Wichtig wäre halt das die Sorten Pilzfest sind und nicht im Winter erfrieren.
      Die ich jetzt habe könnte ich auch umsetzen und an einen Pfahl erziehen .

    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 07.05.2019

      Danke für deine Auskunft. Verstehe leider nicht alles. Ich stell mal paar fragen.

      5BB ?

      Kordon ?

      Jakob schreib mir ganz einfach was du machen würdest. Ich werde es dann umsetzen.
      Oder andere können auch ihre Meinung schreiben.
      Ich kann selber nichts entscheiden, weil keine Ahnung.
      Eigentlich liegt mein Anliegen an schmackhaften Trauben und nicht an riesigen Blättern.
      Hab ich die falschen Sorten.
      Wenn ja dann schmeiß ich die Raus, und besorge mir andere nach euren Empfehlungen.

    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 07.05.2019

      Ich warte jetzt auf Verbesserungsvorschläge
      Habe die Pflanzen vom Sängerhof. Die haben mich beraten. Ich habe extra 2 Jährige genommen damit sie schon größer sind und jetzt lese ich vom Jakob, das ich sie hätte besser auf 2 Augen zurück schneiden sollen. Das versteh ich jetzt irgendwie nicht . Aber der Jakob kann’s mir bestimmt erklären.

    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 07.05.2019

      Hallo,

      Habe mal paar Bilder gemacht![[File:48E29F2A-8423-499A-86D4-8138B67BD43C.jpeg|none|auto]][[File:EA050A18-6E0A-4F31-B77F-4659CA757FC7.jpeg|none|auto]][[File:A794BAC1-6A86-48A8-905F-3FA439469E1A.jpeg|none|auto]][[File:A2E48FE5-FCEF-4032-BEF6-AF08238D0DAA.jpeg|none|auto]][[File:65339404-81F3-4149-AE33-6D17F5BB15A1.jpeg|none|auto]][[File:09198202-DFD7-454E-9AC7-B0255A3890F4.jpeg|none|auto]][[File:355E51E1-FC14-4782-9162-9A4F68C25FA2.jpeg|none|auto]][[File:FFC09EA3-792D-4B46-BEC5-FA9C6096D230.jpeg|none|auto]][[File:C9921061-A139-420C-9781-56A5E4247492.jpeg|none|auto]][[File:23A844E5-631A-44D2-A36D-2655757E1100.jpeg|none|auto]][[File:48FAF1CB-9CD4-4F27-86B2-5B57DFE624D9.jpeg|none|auto]][[File:6CA35437-DE0A-4310-812C-6A676318BB3F.jpeg|none|auto]]

    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 06.05.2019

      Ich könnte mir ja auch noch ne andere Sorte holen die mehr Trauben trägt, aber wie gesagt als Anfänger weiß man da ja nicht Bescheid .
      Die Frage nach den Geschädigten Blättern ist jetzt untergegangen. Soll ich die abschneiden? Wenn ja wie weit ?

    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 06.05.2019

      2,40 ist die Höhe.
      Die Breite ist 4,0 Meter.
      Sonne ist da den ganzen Tag

    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 06.05.2019

      Ich stelle hier im Forum demnächst bestimmt mehrere Fragen, die euch vielleicht etwas Deppenhaft vorkommen werden. Aber bin halt absoluter Neuling und hab so gar keine Ahnung.
      Frage ? Soll ich die Vermatschten Blätter abschneiden ?
      Kannst du dir mal das Bild anschauen ? Das soll meine Kletterwand werden. Wie ist der Fachausdruck dafür? Muss noch spanndrähte einziehen. So alle 20 cm hab ich mir gedacht. Das Ding ist 4 Meter breit und 2,40 cm hoch. Mit 3 Reben. Passt oder ?

    • Mx22 hat einen neuen Beitrag "Frost 2019" geschrieben. 06.05.2019

      [[File:D899029B-50B0-496B-B0DC-4FF3C7C4172C.jpeg|none|auto]]Hallo,
      Ich heiße Markus bin neu im Forum. Ich habe mir vor 2 Wochen 3 Tafeltraubenreben gekauft.
      Suzi 2 Jährig
      Venus 2 Jährig
      Katharina
      Alle ca 1-1,20 cm.
      Gestern war Frost gemeldet und ich habe sie mit blauem Müllsack für die Nacht zugedeckt. Hatte auf die Schnelle nichts anderes. Leider hat’s nichts genützt. Die Blätter sind hin. Sind jetzt meine Stöcke komplett hin . Bin absoluter Neuling und habe noch gar keine Erfahrung mit Trauben.
      Auf dem Bild sieht man sie vor dem Frost.

      Mit freundlichen Grüßen
      Markus

Empfänger
Mx22
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}
Der Anbau von Tafeltrauben in Deutschland ist gar nicht schwierig und unmöglich, es liegt nicht an der Rebe, dem Wetter oder dem Boden, es ist eine Frage des Wollens, denn die Tafelrebe, eigentlich eine Liane, hat keine großen Ansprüche an den Boden. Sie ist starkwüchsig und an einem sonnigen Platz, mit dem richtigen Schnitt und ein bisschen Pflege wird sie uns mit ihren Trauben belohnen. Für kältere Lagen gibt es frühreifende Sorten die mit weniger Sonnentagen genauso zurechtkommen wie mit halbschattigen Standorten. Es gibt mittlerweile pilzwiderstandsfähige Reben, sogenannte PIWI Reben, die weniger Behandlung benötigen. In diesem Sinne, schauen Sie in unser Forum herein und lassen Sie sich inspirieren. Ihre Fragen und Diskussionen sind hier willkommen!


Xobor Xobor Community Software